Monatsspruch September

Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch nicht satt; ihr trinkt und bleibt doch durstig; ihr kleidet euch, und keinem wird warm; und wer Geld verdient, der legt`s in einen löchrigen Beutel.

(Haggai 1,6)

 

Jahreslosung 2021

Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!

(Lukas 6,36)

 

Herzliche Einladung

zum Predigtgottesdienst

am 26.09., um 09:30 Uhr

in die St.-Martins-Kirche

Bitte beachten Sie die geltenden Hygieneregeln.

 

Herzliche Einladung zum Erntedankfest

Am 03. Oktober feiert unsere Kirchgemeinde wieder das Erntedankfest. Um 09:30 Uhr findet ein Familiengottesdienst in der St.-Martins-Kirche statt.

Mit Ihrer Hilfe soll die Kirche auch in diesem Jahr wieder festlich geschmückt werden. Ihre Erntegaben und Blumen können Sie am Samstag, 02.10., in der Zeit von 09:00 – 11:00 Uhr in der St.- Martins-Kirche abgeben.

Wir würden uns über Helfer beim Schmücken und den Vorbereitungen freuen.

Bitte bei Herrn Schubert unter der Telefonnr.: 0176/66697572 melden.

Am Sonntagnachmittag, in der Zeit von 14:00 – 16:30 Uhr ist die Kirche geöffnet, wer möchte, kann den geschmückten Kirchenraum in aller Ruhe anschauen und die Zeit zur inneren Einkehr und Besinnung nutzen.

Die Erntegaben werden in der Woche nach Erntedank an das „Haus Kinderland“ in Chemnitz übergeben.

 

 

 „Corona-Seelsorgetelefon“  montags bis freitags von 9.00 bis 18:00 Uhr
So könnten Fragen besprochen werden, wie: Was trägt in diesen Tagen, wo wir selbst und die Welt um uns herum im Krisenmodus sind? Wie kann ich mit meinen Befürchtungen und Ängsten klar kommen und doch auch zuversichtlich sein?  Was hat überhaupt Gott mit dem Ganzen zu tun?
Die seelsorgerliche Beratung richtet sich an Erwachsene jeden Alters und Geschlechts, mit oder ohne Kirchenzugehörigkeit. Unter der Telefonnummer 0351 / 89692890 kann man anrufen und findet dann ein offenes Ohr und Herz bei einer Gesprächspartnerin oder einem Gesprächspartner.

Bitte wenden Sie sich bei dringenden seelsorgerischen Anliegen, usw. an das Kirchgemeindebüro (siehe Kontakt).